OEPS   

     ‘SPRINT CHAMPIONSHIP’   

            TRIER-GERMANY

                 30. - 31. August 2012      

 

Starterfeld 2012

        Best of Show 2012

Platz 1  Frank Hackländer 

 

                            Platz 2  Michael Kaul 

 

                                                        Platz 3  Gabriel Inabnit 

                                 

 Endergebnis vom Rennen 2012 !

   

 

 Endergebnis vom Rennen 2011 !

                                       

Starterfeld 2011

 

 

Pos.
Fahrer / Team
Runden
Abst.
Abst.
Fahrzeug






zu Pos. 1
voriger


1
Yannick Horn
448,74
0,00
0,00
Fahrzeug 19
2

Michael Niemas

448,11

-0,63

-0,63

Fahrzeug 23

3
Günther Riehl
438,84
-9,90
-9,27
Fahrzeug 28
4

Martin Bartelmes

432,39

-16,35

-6,45

Fahrzeug 3

5
Tristan Frölich
432,38
-16,36
-0,01
Fahrzeug 20
6

Fola Osu

431,62

-17,12

-0,76

Fahrzeug 2

7
Tim Tyler
431,49
-17,25
-0,13
Fahrzeug 9
8

Jan Roestorf

429,75

-18,99

-1,74

Fahrzeug 7

9
B.v. Campenhout
429,11
-19,63
-0,64
Fahrzeug 30
10

Peter Oberbillig

428,63

-20,11

-0,48

Fahrzeug 24

11
Michi Hirt
427,73
-21,01
-0,90
Fahrzeug 13
12

Milko Tenthof

424,41

-24,33

-3,32

Fahrzeug 33

13
Gaby Fischer
424,01
-24,73
-0,40
Fahrzeug 12
14

Nick de Wachter

417,88

-30,86

-6,13

Fahrzeug 1

15
Peter Juchem
416,91
-31,83
-0,97
Fahrzeug 32
16

Ralf Steinetz

416,36

-32,38

-0,55

Fahrzeug 15

17
Peter Plug
414,39
-34,35
-1,97
Fahrzeug 16
18

Gabriel Inäbnit

413,65

-35,09

-0,74

Fahrzeug 6

19
Th. Bernroitner
411,39
-37,35
-2,26
Fahrzeug 14
20

S. Nockemann

410,73

-38,01

-0,66

Fahrzeug 25

21
Noel Batson
410,23
-38,51
-0,50
Fahrzeug 8
22

Roy v. Leeuwen

406,43

-42,31

-3,80

Fahrzeug 5

23
Lars Harryson
403,14
-45,60
-3,29
Fahrzeug 10
24

J. Lewandrowski

401,18

-47,56

-1,96

Fahrzeug 27

25
Dirk Baele
400,00
-48,74
-1,18
Fahrzeug 31
26

R. Lewandrowski

398,28

-50,46

-1,72

Fahrzeug 26

27
Gorm Norgaard
397,90
-50,84
-0,38
Fahrzeug 18
28

Mark Campbell

395,92

-52,82

-1,98

Fahrzeug 4

29
Tom Peters
389,61
-59,13
-6,31
Fahrzeug 22
30

Soren Thomsen

384,91

-63,83

-4,70

Fahrzeug 17

31
Marcel Braun
367,40
-81,34
-17,51
Fahrzeug 21
32

Torgny Nordgren

367,04

-81,70

-0,36

Fahrzeug 11

33
Frank Hackländer
366,64
-82,10
-0,40
Fahrzeug 34
34

Jürgen Dressler

363,79

-84,95

-2,85

Fahrzeug 29

 

 

 

       

           Best of Show 2011

 

Platz 1  Fola Osu

 

                            Platz 2  Frank Hackländer

 

                                                                 Platz 3  Marcel Braun

 

 

 

 

 

 

 

Kurzer Rennbericht vom Sprintrennen !

Gefahren ­wurde auf dem Mosel-Speedway und auf dem Treveris-Ring. Die letzte Gruppe startete zuerst auf dem Treveris-Ring, der Start verlief gut ich hielt mich so gut es ging aus den Platzkämpfen heraus. Nach den ersten Runden wurden die gefahrenen Zeiten erwartungsgemäß besser und ich fand den richtigen  Speed. Es wurden 6 mal 7 Minuten gefahren, nach den erstern Durchgängen war Platz 27 erreicht von 35 Startern!!! Doch dann gab es nach dem Wechsel auf den Mosel-Speedway Probleme mit dem Getriebe nach ca. 260 Runden wurden sie immer heftiger bis zum Stillstand, Reparaturen wurden vom Chefmechaniker Michael schnellstens durchgeführt sodas ich weiterfahren konnte. Das passierte noch zweimal bis zum Zieleinlauf, womit ich einige Plätze verlor. Gewonnen habe ich trotzdem, und zwar an viel Erfahrung wie man auf diesen schweren Strecken Slotcars schnell bewegen kann.

 

Es hat riesig Spass gemacht mit Topfahrern an solch einer Veranstaltung Teilzunehmen.

 

 

Auszug vom Live-Ticker Renn-Center-Trier  

während des Rennen's  

Frank Hackländer wieder von der Bahn

Ritzelprobleme werden schlimmer, jetzt geht nichts mehr

Frank Hackländer .....

......... hat ein Porsche der sich anhört wie ne Russische Rolltreppe

Was kündigt sich da wohl an????

 

 

 

 Hier geht's zu den Bildern ! 

 

 

einfach anklicken !